Berliner Fernsehturm

Berliner Fernsehturm

(Foto: gordongross)

Der Berliner Fernsehturm ist eines der Wahrzeichen der Hauptstadt. Man sieht in aus vielen Ecken der Stadt am Horizont emporsteigen. Er misst mit Antenne 368 Meter und ist somit das höchste Gebäude Deutschlands. Baubeginn für den Berliner Fernsehturm war im Jahr 1965. Nach einer vierjährigen Bauzeit wurde er am 3. Oktober 1969 von Walter Ulbricht eingeweiht. Seitdem steht der Berliner Fernsehturm direkt neben dem Bahnhof Alexanderplatz. Südöstlich findet man das Marx-Engels-Forum. Zu DDR-Zeiten galt der Turm lange Zeit als Symbol politischer Stärke und Leistungsfähigkeit. Seinen Standort verdankt der Berliner Fernsehturm dem sandigen Untergrund, der gut für den Bau geeignet war.

Heute dient der Berliner Fernsehturm zum Einen zur Ausstrahlung verschiedener TV- und Rundfunkprogramme und natürlich als Touristenmagnet, auf Grund des herrlichen Ausblicks. Insgesamt werden 17 Radioprogramme und diverse digitale TV-Programme ausgestrahlt.

Die Turmkugel vom Berliner Fernsehturm befindet sich in einer Höhe von ca. 214 Metern. Insgesamt hat sie 7 Etagen und einen Durchmesser von 32 Metern. Insgesamt 3 Aufzüge befördern Besucher und Personal in ca. 38 Sekunden bis in die Turmkugel.

Jährlich genießen rund 1,2 Millionen Besucher den herrlichen Ausblick vom Berliner Fernsehturm und können die deutsche Hauptstadt und deren Umland aus der Vogelperspektive betrachten. Einen besseren Ausblick kann man in Berlin zumindest höhenmaßig nicht bekommen, denn der Berliner Fernsehturm ist der höchste Aussichtspunkt der Stadt. Man befindet sich auf 203 bzw. 207 Metern Höhe.

Der TV-Turm ist ganzjährig geöffnet. Natürlich lohnt sich eine Fahrt auf den Berliner Fernsehturm bei klarer Sicht mehr, deswegen sollte man bei seinem Besuch auch das Wetter berücksichtigen.

Ein Besuch auf dem Berliner Fernsehturm lohnt sich also allemal, um die Hauptstadt einmal von oben zu genießen.

 

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *